Schuldruckschrift herunterladen

Wenn Sie ein Problem beim Drucken haben, das einen Druckauftrag beinhaltet, können Sie eine Rückerstattung an fordern unter: www.law.uchicago.edu/printaccount (verwendet CHICAGOLAW-Benutzernamen). ITS bietet lokale und vernetzte Monochrom- und Farbdruckdienste für alle Dozenten und Mitarbeiter sowie öffentlichen Druck für Studenten. ITS unterhält eine kostengünstige und zügige Infrastruktur zur Lieferung von Papier, Verbrauchsmaterialien und Wartung für die öffentliche (Studenten- und Gast-)Multifunktionsgeräteflotte. *Im akademischen Jahr 2011-12 haben wir 33 Millionen Blatt Papier gedruckt, was mehr als 4 Millionen Kubikzoll Zellstoff, 4,5 Millionen Gallonen Wasser, 3,6 Millionen kWh Strom, 101.000 Pfund Schadstoffe und schließlich 1.840 Bäume bedeutet. Wir hoffen, dass Sie unser Engagement für den öffentlichen Dienst teilen, wozu auch gehört, gute Umweltverwalter zu sein, und sind sich der Auswirkungen des übermäßigen Einsatzes unserer Druckressourcen bewusst. Sie müssen den Law Pharos-Client installieren, bevor Sie mit dem Drucken beginnen. Studenten, Journalmitglieder und Wissenschaftliche Mitarbeiter können einen oder alle Drucker installieren, auf die sie auf Ihren persönlichen Laptops zugreifen dürfen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Druckkosten Ihrer Terminrechnung in Rechnung gestellt werden, können Sie Ihrem Druckkonto Geld hinzufügen, indem Sie mit Bargeld an einem der Self-Service-Valueloader im Wasserstein Studentenlabor und in der Bibliothekslobby im 2. Stock bezahlen.

Wenn Ihnen das Geld auf Ihrem Einzahlungskonto ausgeht, wird der nachfolgende Druck auf Ihre Terminrechnung belastet. Auch Bargeld ist nicht erstattbar, so bitte budgetieren Sorgfältig. Dokumente, die von diesen Diensten an die Drucker der Law School gedruckt werden, werden Ihrem Druckguthaben in Rechnung gestellt. Mit dem Pre-Paid Print Card System können Sie Druckkarten an zwei Standorten an der Law School kaufen, falls Ihr Druckkontingent erschöpft ist. Sie können die Karten einlösen, während Sie die Webdruck-Schnittstelle verwenden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihr eigenes Printkonto zu verwalten. Andere Druckoptionen sind im Fall verfügbar, dass der Druck aufgrund von Kontingentproblemen verweigert wird. Besuchen Sie printing.uchicago.edu für weitere Informationen. Prepaid-Druckkarten sollten nur gekauft werden, wenn Ihr Druckkontingent niedrig wird.

Prepaid-Druckkarten können sie beim Library Circulation Desk oder im Law School Copy Center erworben werden. Die Kursteilnehmer müssen den PaperCut MF Client auf ihren PC herunterladen, um direkt von ihrem PC auf ein öffentliches HLS-Multifunktionsgerät zu drucken.